Über uns

Neben dem Hardoy Butterfly Chair produzieren wir auch andere zeitlos schöne Produkte . Hier möchten wir Sie einladen unsere Produkte kennen zu lernen. Unser Focus liegt hier immer auf zeitloser Formensprache und klassischem Design. WENN KOMFORT UND KUNST SICH IN DIE ARME SCHLIESSEN, DANN IST ES EIN BUTTERFLY CHAIR! Viel mehr als nur eine Sitzgelegenheit, die unvergänglichen Stil in eine alltagstaugliche Form bringt: der BUTTERFLY CHAIR, auch als HARDOY oder B.K.F CHAIR bekannt, wurde ursprünglich für die Studioräume des Architektenbüros Austral entwickelt, schaffte aber den Sprung in die Weltelite der Möbel. 1940 erhielt Ferrari-Hardoy dafür den argentinischen Design-Preis. In den 1950er-Jahren wurde er zum Kultobjekt, heute steht das legendäre Sitzmöbel im Museum of Modern Art in New York.

Designklassiker in Vollendung

Wir haben uns high end Qualität auf die Fahnen geschrieben. Manufakturplus steht hinter seinen Produkten und ihrer Qualität. Persönliches Engagement jedes Mitarbeiter im Team ist Grundlage für die Umsetzung unserer Vorstellungen von Qualität und Service.

KONTROLLIERTE QUALITÄT

Unser Anspruch ist es Ihnen ein hochwertiges Produkt zu liefern. Wir schauen immer danach was wir auch selbst als wertig annehmen können und beurteilen unsere Produkte danach.

INDIVIDUELLE LEDERQUALITÄT

Unsere Lederauswahl erfolgt immer individuell und jedes Produkt ist einzigartig. Alle Leder werden nach Güte und Beschaffenheit kontrolliert und die Bezüge in Handarbeit hergestellt.

NACHHALTIGES BIOLEDER

Nachhaltigkeit steht bei Manufakturplus im Focus. Um auch beim Leder diesem Anspruch immer besser gerecht zu werden haben wir eine Serie Bio Büffelleder aus dueutscher produktion gerben und für unsere Stühle zurichten lassen.

Ausgezeichnet - Hardoy

Hardoy Butterfly Chair – Bonet, Kurchan, Ferrari-Hardoy (1913-1975) Dieses Kultobjekt wurde ursprünglich für die Studioräume des Architektenbüros Austral entwickelt und gebaut, deren Mitarbeiter oben benannte Architekten waren.Aus diesem Grund wurde er im amerikanischen Raum auch B.K.F.Chair genannt wurde.1940 erhielt Ferrari – Hardoy dafür den argentinischen Design-Preis.Der Stuhl steht im Museum of Modern Art in New York.Als Kultobjekt der 1950er Jahre war der Butterfly chair, auch als Hardoy oder B.K.F Chair bekannt, vor allem bei jungen Künstlern und Architekten beliebt.Der reduzierte Materialeinsatz verleiht ihm eine ganz eigene Formensprache.

Hardoy Butterfly Chair

Hier möchten wir Ihnen unsere Kollektion vorstellen. Wir fertigen neben dem Designklassiker - Hardoy-Butterfly -Chair designorientierte oProdukte mit dem typischen Bauhaus Charakter. Reduziert im Materialeinsatz, Klassich im aussehen und höchst funktionell.

Handelspartner

Beratung gibt es bei unseren Partnern vor Ort. Finden Sie jetzt einen Handelspartner in Ihrer nähe.

In dieser Karte können Sie bequem nach einem Händler in Ihrer Nähe suchen. Mit Hilfe des Filters können Sie Ihre Suche eingrenzen.

Sie suchen detailliertere Informationen? Für Sie sortierte Karten finden Sie hier: Handelspartner

Onlineshop

Den Hardoy Butterfly Chair können Sie auch direkt in unserem Onlineshop kaufen.

Testimonials

meinung-lukaszewitz

Wir mögen den Designklassiker von Manufakturplus,  weil wir unseren Kunden damit ein zeitloses und langlebiges Produkt anbieten können. Eva Lukaszewitz

hardoy butterfly chair 12

Der Hardoy Chair stand noch nicht richtig in unserem Wohnzimmer und schon hatte es unsere Tochter sich bequem gemacht. Herr Turk

hardoy butterfly chair im zimmer

Hallo! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit:-)), unser Sessel macht sich ganz gut und ich freue mich jeden Tag über den Kauf! Maria Meyer

prev
next

Manufakturplus - Ihr Lederspezialist

Hier finden Sie einige Beispiele unserer eingesetzten Materialien. Mehr dazu erfahren Sie direkt auf der Seite Material . Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!

Manufakturplus im Netz

Manufakturplus besitzt bereits über zahlreiche Nennungen und Referenzen im Internet. Machen Sie sich selbst ein Bild davon.

Manufakturplus im Netz